#news

World Communication Forum Association

12
.
April
2021
zurück

Wir sind jüngstes Mitglied der „World Communication Forum Association (WCFA)“. Diese Initiative einer Gruppe von engagierten Kommunikator:innen aus Europa, Asien und Lateinamerika wurde 2014 als Non-Profit Organisation in Davos gegründet. Jede Person und jedes Unternehmen, die Mitglieder in der WCFA sind, verstehen sich als Botschafter ihrer Region und ihres Landes, aber auch als Vorreiter für die Entwicklung einer globalen Kommunikationskultur. Es geht um unabhängige, unparteiische und kraftvolle Positionen, die einen positiven Einfluss auf die Gesellschaften durch faire und hochqualitative Kommunikation ausüben.

Petra Menasse-Eibensteiner ©ernsthefter

Petra Menasse-Eibensteiner freut sich über die Einladung, Mitglied bei WCFA zu werden: „Wir sehen in der Vereinigung eine Chance, am Stand der neuesten Entwicklungen in der Kommunikation zu bleiben und umgekehrt auch unseren Beitrag zu leisten. Offenheit, Internationalität und hohe Arbeitsqualität sind Werte, die uns mit der WCFA verbinden“.

Maxim Behar ©m3bg

Maxim Behar, WCFA Präsident zum Beitritt: „Wir sind äußerst glücklich unsere österreichischen Kollegen und Freunde von menasse & menasse willkommen zu heißen. Ich kenne sie als echte Experten, und ihre Mitgliedschaft bei der WCFA ist gute Werbung für sie, aber auch für ihr Land – das wunderschöne Österreich. Das Team der Agentur, das ich seit vielen Jahren kenne, repräsentiert unzweifelhaft die WCFA-Werte von Offenheit und Internationalität. Ich bin überzeugt davon, dass menasse & menasse eine produktive Verstärkung unserer Vereinigung sein wird.

Die „World Communications Forum Association” ist federführend für die Organisation des renommierten „Davos Communications Summit“ und hat kürzlich den „Davos Communications Award“ ins Leben gerufen.

Mehr Informationen unter www.wcfaglobal.com und www.davosawards.com

menasse & menasse kommunikation

weitere artikel

#web
26.3.2021
Mobile first + mobile only

Desktop-Versionen werden ab März 2021 nicht mehr indexiert und gerankt.

mehr lesen
mehr lesen
#kommunikation
2.3.2021
Branding

Branding: Ein Begriff, zwei doch recht unterschiedliche Bedeutungen.

mehr lesen
mehr lesen